Uncategorized

Welchen Test sollten wir für Covid-19 machen?

Covid-19 ist seit der letzten Periode des Jahres 2019 die Agenda Nummer eins der Welt, und das ist immer noch der Fall.

Es gibt verschiedene Anwendungen für Tests, Behandlung und Prävention in verschiedenen Ländern im Zusammenhang mit Covid-19.

Eines der wichtigsten Themen, die hier angesprochen werden, sind die Covid-19-Tests.

Sehen wir uns nun die Covid-19-Tests mit ihren Vor- und Nachteilen an:

1-PCR : Es ist ein molekularer Test.

Bauweise : Es wird durch eine Krieche aus dem Mund oder Hals getan.

Ergebniszeitraum : 1-48 Stunden

Vorteile : Besonders 3-10. Es wird mit hohen Prozentsätzen zwischen den Tagen diagnostiziert.

Nachteile : Es ist ein geräteabhängiger Test, der in einem Gesundheitszentrum und mit Hilfe von Gesundheitspersonal durchgeführt werden muss.

Es kann Menschen wegen der Art und Weise stören, wie die Kriechprobe genommen wird.

Wenn das Kriechverhalten nicht korrekt aufgenommen wird, sind die Ergebnisse falsch.

Wenn die Herde während des Krankheitsprozesses (zwischen 3.-10. Tagen) nicht zum richtigen Zeitpunkt entnommen wird, kann das Ergebnis falsch sein.

Das Virus kann nicht in mund und Hals kriechen, nachdem es in der Lunge gelandet ist, so kann es das falsche Ergebnis geben.

Es gibt eine Kreuzreaktion mit anderen Arten von Corona-Viren.

Es sagt Ihnen nichts über das klinische Fortschreiten der Krankheit.

2-ANTICKOR-TESTS :

Wie es gemacht wird : Es wird durch die Einnahme von dem Finger oder Arm getan.

Ergebniszeit : 15 Minuten – 3 Stunden

Vorteile : Wenn zum richtigen Zeitpunkt getan, zeigt es das Vorhandensein der Krankheit und die Bildung von Antikörpern.

Nachteile : Im Allgemeinen ist es ein geräteabhängiger Test, der in einem Gesundheitszentrum und mit Hilfe von Gesundheitspersonal durchgeführt werden sollte. Das Konfidenzspektrum der Home-Schnelltestmodelle ist sehr begrenzt.

Der Test sollte zur richtigen Zeit durchgeführt werden, zumal ig M und später igg Positivität auftritt und die igg, die auftritt, nach einer Weile abnimmt. Andernfalls ist das Ergebnis falsch.

Antikörpertests haben auch eine Kreuzreaktion (Mischung mit anderen Viren und anderen Krankheiten).

3-ANTIGEN-TESTS MIT SPEICHEL:

Bauweise : Es wird durch die Einnahme von Speichel getan.

Ergebniszeit : 15 Minuten – 3 Stunden

Vorteile : Wenn zur richtigen Zeit getan, zeigt es das Vorhandensein der Krankheit und die Bildung von Antigenen.

Nachteile : Im Allgemeinen ist es ein geräteabhängiger Test, der in einem Gesundheitszentrum und mit Hilfe von Gesundheitspersonal durchgeführt werden sollte.

Die Virusdichte im Speichel ist möglicherweise nicht immer gleich, was zu falschen Ergebnissen führen kann.

Wenn der Speichel nicht zum richtigen Zeitpunkt eingenommen wird, kann dies zu einem falschen Ergebnis führen.

Es kann das falsche Ergebnis aufgrund der fragmentatorischen Wirkung von proteolytischen Enzymen in Speicheldrüsen enthalten geben.

Einige andere Infektionen, Medikamente verwendet, kann zu falschen Ergebnissen aufgrund der De-Speichel einiger anderer Marker im Serum enthalten führen.

Es sagt Ihnen nichts über das klinische Fortschreiten der Krankheit.

4-URIN SCHÄUMTEST :

Bauweise : Hergestellt mit Urinprobe.

Ergebniszeit : 15 Sekunden – 1 Minute

Vorteile : Im Gegensatz zu allen anderen Tests zeigt es die Viruslast im Körper.

Es ist einfach zu tun und zu interpretieren.

Dass jeder es alleine und überall machen kann.

Zeigt das klinische Bild der Krankheit aus dem Prozess der Diagnose.

Nachteile : Positiver Test auf schwere Nierenschäden durch Proteinausscheidung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.